Verfolger

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Rocher-Engel

Hallo zusammen!
Irgendwie habe ich noch keine Regelmäßigkeit beim Bloggen. Es wird höchste Zeit mal etwas Weihnachtliches zu veröffentlichen. Aber ich komme im Moment nicht so richtig dazu. Aber nun....
Hier kommt ein Rocher-Engel!
Eine Bekannte zeigte mir vor kurzem ein Bild von so einem ähnlichen Engel und fragte, ob ich ihr da einige von machen könnte. Klaro! Hier also meine Version.
Die Flügel habe ich mit der "Layered Wings" von Tim Holtz ausgestanzt. Oben auf dem Kopf ist noch ein Stern aus Goldpapier gestanzt.
Ich hoffe, der Engel gefällt euch. Mir gefiel er so gut, dass ich noch welche für den Basar gemacht habe. :-)

Liebe Grüße eure Ute!

Dienstag, 27. Oktober 2015

Eulenhäuschen

Hallo zusammen!
Heute zeige ich euch eine ganz beliebte kleine Schachtel. Mit Hilfe der Stanzform Mini Milk Carton von SU habe ich diese kleinen Vogelhäuschen aus Fotokarton mit Holzmotiv gestanzt. Vorne habe ich dann ein kleines Loch hinein gestanzt und mit Folie hinterlegt. Als Dach habe ich Fotokarton mit Dachschindeln verwendet. Das Ganze wird oben mit einer kleinen Klammer zusammen gehalten. Dann habe ich Eulen mit der Eulenstanze von Su ausgestanzt...mit verschieden farbenen Bäuchen. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Diese Schachtel eignet sich gut für Kleinigkeiten an Schoki oder für Geldgeschenke. Durch die Folie bleibt alles schön drin! :-)
Diese Häuschen sind echt der Renner im Moment.

Liebe Grüße
eure Ute!

Freitag, 16. Oktober 2015

Es ist mal wieder an der Zeit....

.....etwas zu posten!
Ich bastel schon lange wieder, bin aber noch nicht wieder zum Bloggen gekommen. Nachdem nun schon sehr viele liebe Leute nachgefragt haben, habe ich gedacht....nun mal los. Ich hatte schon fast vergessen wie es geht.  :-))
Als erstes zeige ich euch Verpackungen für Kleinigkeiten. Ich habe hierbei die Form Zierschachtel für Andenken von SU benutzt.
Bei der rosa Schachtel habe ich einfach eine Blume und einen Schmetterling gestanzt und das ganze dann noch mit einem "Für Dich" Stempelabdruck dekoriert.
Bei der petrol Schachtel habe ich die Eulenstanze von SU benutzt. Hier habe ich dann mit einem "klein aber fein" Stempelabdruck, den ich total süß finde, dekoriert.
Hoffentlich gefällt euch das als Anfang. Ich verspreche, dass ich mich nun wieder regelmäßig hören lasse.
 
Liebe Grüße Ute!  :-)

Mittwoch, 31. Dezember 2014

2014 - 2015

 
 
In letzter Zeit war es ruhig auf meinem Blog.
Das hat einen schmerzlichen Grund, auf den ich nicht weiter eingehen möchte.
Mit etwas Abstand werdet Ihr im nächsten Jahr sicher wieder von mir hören.
Meine Freundin wünscht mir, dass das neue Jahr besser beginnt als es geendet hat. Und dafür danke ich ihr. Das wird sicher auch so sein.
Ein gutes Jahr 2015 wünscht Euch
Eure Ute!

Sonntag, 2. November 2014

Toffifee-Verpackung

Hallo zusammen!
Es war etwas ruhig bei mir in den letzten Tagen. Ich habe viel gebastelt und einige andere Dinge erledigt, die schon lange auf dem Plan standen. So ist das eben, wenn man etwas ständig vor sich her schiebt! :-)
Ich zeige Euch heute eine Toffifee-Verpackung, die ich ebenfalls mit der Berechnungstabelle (www.stempeldochmal.de/rechner-fuer-das-envelope-punchboard/) gemacht habe. Echt einfach!
Hier seht Ihr zwei verschiedene Modelle:

Hoffe, sie gefallen Euch!
Liebe Grüße Ute!

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Ritter Sportverpackung

Ein herzliches Hallo aus dem stürmischen Ostfriesland!
Hier geht es echt zur Sache mit dem Wind! Ein kleiner Vorgeschmack auf das, was im Winter noch kommt.
Ich habe hier eine einfache Schachtel mit dem Punchboard gemacht. Der Inhalt: eine große Ritter Sport Schokolade. Auf der Suche nach Maßen dafür habe ich im Internet eine Seite entdeckt, auf der man sich die Größe für seine Päckchen ganz leicht ausrechnen kann.
Das ist total genial! Da gibt es eine Berechnungstabelle, wo ihr nur noch die Maße der Schokiverpackung, oder was auch immer, eingeben müsst. Ausrechnen lassen. Super!
Und so sieht nun meine Ritter-Sport-Schachtel aus! Den schönen Weihnachtsmannstempel von Knorr prandell habe ich ganz neu. Den finde ich echt herzig! :-))
Stürmische Grüße Ute!


Dienstag, 21. Oktober 2014

Weihnachtliche Schachtel mit dem Punchboard

Und weiter geht's mit einer Weihnachtsschachtel!
Ich habe sie mit dem Punchboard gemacht. Sie verschließt mit einem Magnet. Anstelle einer Schleife habe ich oben drauf unifarbenes und weihnachtliches Papier mit framelites ausgestanzt. Ein bißchen Deko drauf und schon ist sie fertig!
Liebe Grüße Ute!


Samstag, 18. Oktober 2014

Kleine weihnachtliche Pillowbox

Jetzt weihnachtet es auch endlich bei mir!!!
Ich habe hier zwei Entwürfe, die ich mit der Schablone Pillow Box von Tim Holtz gemacht habe. Ich habe sie passend zum Papier dekoriert. Den kleinen runden Stempel von Rayher mit dem Schneemann (Winterglück) habe ich mir gerade erst gekauft. Den finde ich ganz süß.
Den Elch bei dieser Box habe ich mal irgendwo als Streuteile gekauft. Hier passt er farblich einfach perfekt dazu.
Es sind nur kleine Pillow Boxen, aber manchmal reicht das ja auch schon. ;-)))
Liebe Grüße Ute!

Dienstag, 14. Oktober 2014

Einladungen zur Diamantenen Hochzeit

Hallo Ihr Lieben!
Diese Einladungen sind schon vor einer Weile entstanden. Aber nun endlich zeige ich sie Euch. Ich hatte zwei Versionen in unterschiedlichen Farben und Design dieser Twist easel card als Vorschläge gemacht. Diesen hier hat sie sich dann ausgesucht. Los ging es mit der Produktion. :-)
Ich hoffe es gefällt Euch auch so gut wie der Empfängerin und ihrem Mann.
Liebe Grüße Ute!

Samstag, 11. Oktober 2014

Pferdeliebhaberin

Hallo Ihr Lieben!
Meine Auftrag war eine Karte zu einem Abschied einer Arbeitskollegin zu machen. Diese ist eine Pferdeliebhaberin. Da dachte ich, das lässt sich am besten mit einem 3D-Motiv darstellen. Also ein wenig geschnippelt...fertig! Im Hintergrund habe ich zwei verschieden farbene Holzpapiere verwendet. Ich denke, das passt sehr gut zu den Pferden. Ein Spruch, ein bisschen Deko...fertig!
Ich denke, es ist ganz gut geworden.
Liebe Grüße Ute!

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag

In meiner "Nachbarschaft" feiert jemand Bloggeburtstag:

Nämlich....


Herzlichen Glückwunsch liebe Sabine!!!
-------------------------------
 
Nun möchte ich Euch noch eine "Teelichtkarte ohne Teelichte" vorstellen. ;-)
Es war für ein kleines Mädchen, das Geburtstag hatte. Anstelle der Teelichte ist in diesem Fall ein kleines Geschenk in die Schachtel gesteckt worden. Ich glaube, es war eine Kette. (Ist schon ein bisschen her. ;-) )
Liebe Grüße Ute!


 

Sonntag, 5. Oktober 2014

Schachtel für Kugelschreiber

Hallo Ihr Lieben!
Dieses Werk habe ich schon vor ein paar Wochen gemacht. Es war zum Abschied für eine Lehrerin.
Es sollte eine Verpackung für einen Kugelschreiber werden. Also habe ich ein bisschen herumgetüftelt und folgendes ist daraus entstanden:
Das Papier finde ich total klasse. Endlich mal eins, das nicht nur für Erstklässler ist. Die Verpackung schließt mit einem Magneten. Im Inneren liegt noch Watte, damit der Kugelschreiber nicht hin und her kullert.
Die Blume habe ich mit dem Stempel aus "Flower Shop" von SU gemacht. Passenderweise habe ich natürlich hier den Stempel mit den Buchstaben benutzt. 
Ich hoffe, es gefällt Euch.
Liebe Grüße Ute!

Montag, 29. September 2014

Flaschenbox

Hallo ihr Lieben!
Mein Auftrag war, nach langer Zeit mal wieder, eine Flaschenbox für eine Flasche Rotwein zu basteln. Die habe ich wirklich sehr lange nicht mehr gemacht.
Der Anlass war eine Silberne Hochzeit. Da ich wusste, dass die Schenkerin gerne rot mag, und man schenkt ja immer das, was man selber gerne mag, habe ich die Box in dunkelrot mit silbernen Herzchenpapier gemacht. Ein bißchen passende Deko dazu...Blumen gehen immer! Die Zahl 25 habe ich mit Stanzschablonen von Marianne Design gemacht.
Ein kleiner Spruch darf bei mir natürlich auch nicht fehlen. :-)
An der Seite hängt ein kleiner Umschlag für ein paar liebe Worte. Den Umschlag habe ich mit dem Punch Board gemacht. Das kleine Kärtchen habe ich oben mit der Stanze gewellter Anhänger von SU verziert.
Na, denn Prost!
Liebe Grüße Ute!


Mittwoch, 24. September 2014

Zum 18. Geburtstag...

Hallo ihr Lieben!
Himmel wie die Zeit vergeht. Im Moment rauschen die Tage nur so an mir vorbei. Meinen Blog behandle ich zur Zeit echt stiefmütterlich. Gelobe bald Besserung! :-))
Hier zeige ich eine Karte, die ich vor einiger Zeit für ein Mädel gemacht habe, die 18 geworden ist. Das Shirt habe ich selber "entworfen". Der Reißverschluss ist mit einer Schablone von Marianne Design. Den Reißverschluss finde ich echt klasse! 
Liebe Grüße Ute!

Mittwoch, 3. September 2014

Und noch etwas zum Schulanfang...

...nämlich Bleistiftkarten!
Die habe ich nun schon öfter im www auf verschiedene Arten gesehen. Meine Inspiration habe ich aus Johanna's creativ-Eck aus Aurich. Da habe ich die Idee "geklaut". :-))
Und hier seht ihr nun meine Version davon. Sie kommen bei meinen Leuten auch gut an.
Zur Zeit habe ich mal wieder heftig Stress. Viele Bestellungen und außerdem noch die Einschulung nächste Woche. Meine Kinder sind ja längst aus dem Alter raus, aber ich organisiere bislang immer noch die Feier in der Kirche mit und dem Gemeindehaus. Also steht noch viel Arbeit in den nächsten Tagen an. Aber irgendwie passt es dann immer. :-))
Liebe Grüße Ute!


Sonntag, 31. August 2014

Zum Schulanfang

Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich euch einen Beitrag zum Schulanfang. Ich habe hier zwei Karten gemacht, je einen für einen Jungen und eine für ein Mädchen. Die Tafel habe ich aus einem Papier mit Holzmaserung gestanzt und dann mit schwarzem Papier hinterlegt. So entsteht der Eindruck es wäre eine Tafel. Dann habe ich Buchstaben ausgestanzt und noch einen kleinen Buntstift aufgeklebt. Ich denke, das sieht ganz lustig aus!
So, das wäre es erst einmal für heute!
Liebe Grüße Ute!

Dienstag, 26. August 2014

Einladung zur Einschulung

Ja, ja...wie die Zeit vergeht!
Die Tochter unserer Nachbarn wird in diesem Jahr eingeschult. Ich bekam den Auftrag dafür ein paar Einladung zu machen. Darüber habe ich mich gefreut, da ich so etwas 'ne Weile nicht gemacht habe.
Bei dem kleinen Mädel passte dieses "Sendung mit der Maus"-Papier ganz klasse. Das ist sehr schön. Ich habe eine Schultütenform gemacht, die man an der rechten Seite aufklappen kann. Die gelbe Schleife umfasst nur die vordere Spitze. So braucht man sie, beim Öffnen der Einladung, nicht lockern. Das Schildchen mit dem Sticker "Einladung" hat hinten eine Klammer, die die Tüte zusammenhält. Das bunte Muster bedarf eigentlich keine große Dekoration. Ich habe lediglich ihren Namen aufgeklebt und ein paar kleine Buntstifte.
Dem Mädel hat's gefallen und freut sich nun auf ihre Einschulung!!!
Liebe Grüße Ute!


Montag, 18. August 2014

Einladungen zur Silberhochzeit

Hallo ihr Lieben!
Diese Einladungen zur Silberhochzeit habe ich schon vor einiger Zeit gemacht. Nach ein paar Vorschlägen hat sich das Paar für diese Twist Easel Card entschieden.
Die Namen habe ich mit dem Computer geschrieben. "Einladung" und "25" sind Sticker. Dann noch ein bißchen Deko. Fertig!
Den Innenteil habe ich auch mit dem Computer geschrieben. Die Umschläge sind in einem dunklen silber. Darauf habe ich noch ein paar Ringe geklebt.
Wie ihr seht habe ich einige davon gemacht! :-))
Liebe Grüße Ute!  

Sonntag, 10. August 2014

Schachtel mit Eulenmotiv

Hallo Ihr Lieben!
Diese Schachtel habe ich schon vor einiger Zeit gemacht. Aber ich will sie Euch deswegen nicht vorenthalten. Meine Freundin bekam diese Schachtel mit ein paar Süßigkeiten zum Geburtstag. Die Grundlage ist ein 12 x 12 inch großes Papier. Mit dem Punchboard habe ich die Ecken gestanzt und die Kanten gefalzt. Ganz easy! Zusammenkleben - fertig! Die Kanten habe ich noch in braun gewischt.
Die Schleife habe ich auch mit dem Punchboard gemacht. Das Papier hat die gleiche Struktur und passt perfekt zu dem türkisfarbenem. Die Blume ist mit einem Stempel aus dem Set "Flower Shop" von SU gestempelt und dann mit der passenden Stanze ausgestanzt. Die Eulen sind mit einem Stempel von bettys-creations gestempelt. 
Meiner Freundin hat's gefallen.
Liebe Grüße Ute!

Freitag, 8. August 2014

Happy birthday...

Hallo Ihr Lieben!
Und schon wieder ist so viel Zeit seit meinem letzten Post verstrichen. Ich kann's nicht glauben wie die Zeit verrinnt.
Hier zeige ich Euch eine ähnliche Karte wie letztes Mal. Wieder ganz in rot/weiß. Der Stempel ist aus dem Set "Bildlich gesprochen" von SU. Das weiße Papier im Hintergrund habe ich mit einem Folder von SU geprägt. Den Kringel habe ich mit einer Schablone von Memory Box gemacht. Die liebe ich total. Die Blume ist mit einer Handstanze von efco gemacht. Einfach mehrmals ausgestanzt und dann aussen noch etwas mit silber gewischt. Fertig!
Ich hoffe, dass ich nicht wieder so viel Zeit bis zum nächsten Post brauche. ;-)
Liebe Grüße Ute!

Dienstag, 22. Juli 2014

Sommerloch???

Nein! Absolut nicht!
Ich habe so viele Aufträge, dass ich im Moment einfach nicht zum Posten komme. Aber erstmal möchte ich jetzt eine neue Leserin, die Sabine, begrüßen. Und wisst ihr was.....sie kommt auch noch aus Ostfriesland, wie ich. Ich freu mich, dass du, Sabine, meinem Blog folgen möchtest. Hoffentlich gefallen dir meine Sachen auch weiterhin. :-))
Heute stelle ich euch noch kurz eine einfache Geburtstagskarte vor. Schlicht in rot und weiß. Der Stempel ist aus dem Set "Natur nah" von Stampin Up. Ich hoffe, euch gefällt' s.

Liebe Grüße Ute!

Freitag, 27. Juni 2014

Schachtel für Schmuck


Hallo Ihr Lieben!
Kennt Ihr diese schmucklosen kleinen Döschen oder Verpackungen für Schmuck aus den
Schmuck-/Juwieliergeschäften? Man muss es einfach so nennen. Schön sind die nicht. Also bekam ich den Auftrag eine Verpackung für eine schöne Halskette zu einem 50. Geburtstag zu machen. Das habe ich getan und das Ergebnis seht Ihr hier...
Die Schachtel und die Schleife oben drauf habe ich mit dem Punch Board gemacht. Das gemattete Papier ist von SU. 
Das Papier wurde von den Auftraggebern ausgesucht und ich finde die Farben passen gut zueinander. Jedenfalls gefiel allen das Ergebnis gut.

Liebe Grüße Ute!

Montag, 23. Juni 2014

Ist schon ein bisschen her...

..., dass ich diese Verpackung gemacht habe. In letzter Zeit habe ich recht wenig gemacht. Zum Einen war ich krank und zum Anderen bin ich ehrenamtlich in der Schule unseres Jüngsten aktiv gewesen. Und das hat mich und wird mich auch in nächster Zeit ziemlich in Anspruch nehmen. Aber so etwas macht man ja gerne.
Diese Verpackung habe ich Euch schon einmal so ähnlich gezeigt, nur in anderen Farben. Genau die war nämlich so gut angekommen, dass ich da noch eine von machen "musste". :-)))
Ich hoffe, in nächster Zeit wieder etwas mehr Zeit zum Posten zu finden.

Liebe Grüße Ute!

Donnerstag, 12. Juni 2014

Natur-nah...

...aus dem Stempelset ist der Stempelabdruck, den ich bei dieser Karte verwendet habe. Ich finde sie eigentlich ganz hübsch. Hat irgendetwas. Das dunkelbraun mit den zwei lila Tönen kombiniert - dann die kleinen ausgestanzten Blümchen...
Da ich nur ein "Herzlichen Glückwunsch" drauf gestempelt habe, lässt sie sich auch zu verschiedenen Gelegenheiten verwenden.
Ich denke, wer die Karte bekommt wird sich sicher darüber freuen.

Liebe Grüße Ute!

Montag, 2. Juni 2014

Ein kleines Dankeschön...

...für die Glückwünsche zu meiner Konfirmation!

Hallo Ihr Lieben!
Ich hatte kleine Päckchen gemacht, für diejenigen, die unserem Sohn eine Glückwunschkarte in den Postkasten werfen würden. Natürlich, um beim Farbschema zu bleiben, in rot/schwarz und dem silbernen Konfipapier. Die Päckchen sind mit der Milchtüte von SU gemacht. Der Stempel "ein kleines Dankeschön" ist von Knorr prandell. Ich habe den Text mit einem kleinen Framelit ausgestanzt. Um die ganze Sache noch abzurunden, habe ich dann noch mit einer Fischstanze ein Loch reingestanzt. Unten in der Ecke des Päckchens habe ich dann auch nochmal kleine ausgestanzte, silberne Fische aufgeklebt. Gefüllt habe ich das Päckchen mit ein paar Süßigkeiten.
Am Tag vor der Konfirmation ging es dann schon früh los mit dem Kartenbringen, sodass ich schnell ein kleines Tischchen zum Postkasten gestellt habe. Am Konfirmationstag selbst natürlich auch nochmal.
Die Kartenbringer haben sich dann auch fleißig bedient. Das Echo anschließend war auch super.
Damit war das jetzt mein letzter Post zu diesem Thema. Bald gibt es wieder andere Themen.:-))
Liebe Grüße Ute!

Montag, 26. Mai 2014

Tischdeko zur Konfirmation

Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich Euch unsere Tischdeko zur Konfirmation. Wir waren nach dem Mittagessen im Restaurant mit neunzehn Personen bei uns zu Hause zum Tee trinken und Kuchen essen.
Hier findet Ihr die Sachen wieder, die ich Euch in der letzten Zeit vorgestellt habe.
Die Blumendeko habe ich selber gemacht. War ja ganz einfach gehalten. Die Gläser sind von Ikea. Ich habe abwechselnd einzelne Rosen mit Schleierkraut und weißem Dekokies und rote Teelichte mit weißem Dekokies gedeckt. Dazwischen dann die Tischaufsteller und die Taufkerze von Nils, die wir für diesen Anlass wieder angezündet haben.
Liebe Grüße Ute!

Mittwoch, 21. Mai 2014

Tischaufsteller Konfirmation

Hallo Ihr Lieben!
Nein, ich habe nicht nochmal dieselben Fotos eingestellt. Wenn Ihr genau hinguckt, seht Ihr, dass diese etwas anders sind. Diese Tischaufsteller hatte ich für zu Hause gemacht. An der Stelle, wo bei den anderen das Menü stand, habe ich hier den Konfirmationsspruch gesetzt. Davon habe ich dann ein paar auf dem Tisch verteilt. Wie das Ganze dann zu Hause aussah, zeige ich Euch beim nächsten Mal.
Liebe Grüße Ute!



Montag, 19. Mai 2014

Menükarte zur Konfirmation

Hallo zusammen!
Heute zeige ich Euch einen weiteren Beitrag zu unserer Konfirmation.
Nach der Kirche und dem Fotoshooting sind wir zum Mittagessen ins Restaurant gegangen. Dafür hatte ich eine (bzw. mehrere) Menükarten gemacht, die auf dem Tisch dekoriert wurden. Die Art von Karte habe ich vor kurzem bei Tanja entdeckt. Das gefiel mir so gut, dass ich das für unsere Konfirmation nachgemacht habe. Die Farben/Papiere sind natürlich wieder auf die Einladung etc. abgestimmt.
Gegessen haben wir im Restaurant
Landgasthof zur Post. Es war sehr lecker.
Anschließend ging es dann zu uns nach Hause, aber das zeige ich euch im nächsten Post! :-))
Liebe Grüße Ute!



Dienstag, 13. Mai 2014

Schön, dass du da bist!

Hallo Ihr Lieben!
Heute stelle ich euch eine weitere Bastelarbeit für die Konfirmation unseres Sohnes vor.
Ich habe kleine Schokipäckchen für die Tischdeko gebastelt. Das Papier ist natürlich das Gleiche, wie bei der Einladung. Mit der Two Tag-Stanze habe ich zwei Teile ausgestanzt und das Mittelstück selbst gefertigt. Das Loch oben habe ich mit einer kleinen, gewellten Lochstanze (3/4") von ek gestanzt. Den Text auf dem Anhänger habe ich mit dem Computer gedruckt und ausgestanzt. Das Band ist wieder aus Velourleder, wie bei der Einladung. Unten in der linken Ecken habe ich dann noch zwei kleine, ausgestanzte Fische mit Abstandspads aufgeklebt. So haben ich alles wiederholt, wie auf der Einladung. In das Päckchen passen zwei kleine Ritter Sport-Würfel.
Den Gästen hat es gefallen. :-)
Liebe Grüße Ute!

Dienstag, 6. Mai 2014

Unsere Einladung zur Konfirmation

Hallo Ihr Lieben, da bin ich wieder!
Wir haben am Wochenende die Konfirmation unseres Ältesten gefeiert. Deshalb hatte ich im Vorfeld so viel zu tun und mich hier etwas rar gemacht. Aber nun ist alles wieder aufgeräumt, ausgeräumt und eingeräumt.
:-))
Nun möchte ich euch gerne zeigen, was ich zu diesem Anlass so gebastelt habe. Angefangen mit der Einladung.
Nils hatte sich ein rotes Hemd und eine rotgestreifte Krawatte zum anthrazitfarbenem Anzug ausgesucht.
Somit stand das Farbschema fest.
Die Grundkarte habe ich dann also aus rotem Cardstock gemacht. Dann mit schwarz gemattet und die kleinen Quadrate mit Abstandpads aufgeklebt. Die roten Quadrate sind mit einem Prägefolder von Stampin Up geprägt. Auf den weißen Quadraten sind kleine silberne Fische in verschiedenen Formen. Die Mitte habe ich mit einem Stempel von Rayher embosst. Der schwarze Kreis dadrunter ist außen noch mit silber gewischt. Die rote Schleife ist ein Velourlederband. Die Fische und den Namen habe ich in silber ausgestanzt und mit Abstandspads aufgeklebt.
Nils fand die Einladung klasse.
Wie sieht es bei euch aus??? ;-)
Liebe Grüße Ute!