Verfolger

Donnerstag, 19. September 2013

Black and White

Es geht auch mal ohne Farbe!
Diese Karte ist für einen neuen Fünfziger, der seine Geburtstagsparty unter dem Motto Black & White gestellt hat. So sollte dann auch seine Glückwunschkarte zu dem Thema passen. Die weißen Quadrate habe ich mit dem Wabenfolder von Stampin up geprägt. Das Quadrat in der Mitte ist mit meiner neuesten Errungenschaft gemacht - Peekaboo Frames (Aufklapp-Rahmen).
Hinter dem Türchen habe ich dann einen Spruch versteckt. Dazu ein bißchen Deko, wie Knopf, Kringel und einem Stanzteil mit dem Alter. Die schwarzen Brads sind eigentlich einfache silberne Musterklammern, die ich mit einem Edding schwarz angemalt habe! ;-)
Ich bin mit dem Endprodukt ganz zufrieden!
Liebe Grüße Ute!


1 Kommentar: