Verfolger

Dienstag, 12. November 2013

Taufbüchlein

Dieses Büchlein habe ich für eine Taufe gemacht.
Vor einiger Zeit habe ich euch das schon mal mit dem Thema Konfirmation vorgestellt.
Nun also Taufe!
Auf der Vorderseite befindet sich eine Socke, in die ich einen Spruch gesteckt habe. Die Schnalle schließt mit einem Magnet. Im Inneren auf der linken Seite ist eine Möglichkeit ein paar liebe Worte zu schreiben. Auf der rechten Seite habe ich an der Rückwand ein Stück Stoff befestigt. Die beiden Löcher sind dazu da, eine Taufkette einzuhängen. Die Kette selbst kann nach hinten gesteckt werden, so das der Anhänger vorn herunter hängt. In dem Geldumschlag sollte dann noch Geld verstaut werden.
Der Auftraggeberin hat es gefallen!
Liebe Grüße Ute!


Kommentare:

  1. Moin Ute,
    ja klar, dieses Büchlein kann nur gefallen. Es ist so liebevoll gestaltet und traumhaft schön. So viele süße Details hast du dort eingearbeitet. Ich bin sehr begeistert. Auch deine Herzschachtel, die ich leider erst jetzt sehe, da ich am Wochenende nicht da war, sieht ganz zauberhaft aus.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ute
    sehr schöne Farbwahl hast du genommen,alles passt sehr gut zusammen.
    Tolle Geschenkidee.
    LG Heike

    AntwortenLöschen