Verfolger

Donnerstag, 31. Oktober 2013

Teelichtkarte zur Porzellanhochzeit

Und wieder ein Hochzeitstag!
Diese Teelichtkarte habe ich für eine Porzellanhochzeit (20Jahre) gemacht. Das Papier hat ein Tassen- und Kannenmotiv und passt perfekt zum Thema. Dazu habe ich dann mit Hilfe der Teetassenstanze von Marianne Design Craftables aus der Rückseite des Papiers noch eine Teetasse gestanzt. Die Rückseite sieht ein bisschen aus wie Porzellanscherben. Das ist hoffentlich kein schlechtes Omen!
Die Teelichte sind auch farblich passend. Manchmal frage ich mich echt, wo ich das immer alles finde! ;-)
Liebe Grüße Ute!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen