Verfolger

Donnerstag, 25. April 2013

Porzellanhochzeit

Himmel, wie die Zeit vergeht!
Meine Freundin Grete und ihr Mann Eckhard hatten am Dienstag Porzellanhochzeit.
Wahnsinn! 20 Jahre ist es her, dass wir bei ihnen Brautjungfern waren! Ja, wir werden alt! ;-)
Zu diesem Anlass habe ich ihr diese Karte bemacht. Im oberen Teil habe ich meine neue Teetassenschablone von Marianne Design benutzt. Zwei Tassen habe ich eingeschnitten, damit ich sie ineinander stecken kann, sodass es so aussieht als würden sie übereinander stehen.
Im unteren Teil, vorne am Rand, befindet sich nochmal eine Bordüre von Cottage Cutz mit Kaffee- und Teegeschirr.
Ich denke, damit habe ich das Thema des Hochzeitstages wohl getroffen.
Einen lieben Gruß nochmal auf diesem Weg an Grete und Eckhard!
Liebe Grüße Ute!

1 Kommentar:

  1. Moin Ute,
    die Karte ist der Wahnsinn. Sie passt ganz wunderbar zu einer Porzellanhochzeit. Sehr, sehr schöne Details hast du eingebastelt.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen