Verfolger

Sonntag, 3. März 2013

Osterhäschenkörbchen



Ich habe nochmal ein paar Osterhäschen kreiert. Hierfür habe ich eine Bogenrahmenstanze (Sizzix rounded Tags) benutzt. Damit habe ich den Körper zweimal ausgestanzt und ihn dann geprägt. Zwischen den Körpern sitzt ein kleines Körbchen. Oben habe ich einen Magneten zum Schließen angeklebt.
Kopf, Ohren, Hände und Füße dran....fertig!!!
Ist ganz leicht!
Liebe Grüße Ute!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen